http://www.2ask.de/2ask-Kurzanleitung--572d.html

  zur Startseite von 2ask

2ask Kurzanleitung


In 10 Schritten eine Umfrage durchführen

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie auf direktem Weg eine Umfrage erstellen, durchführen und auswerten können.
Für eine detaillierte Dokumentation über die verschiedenen Möglichkeiten, die Ihnen mit unserem Fragebogen-Tool zur Verfügung stehen, verweisen wir an dieser Stelle auf unser ausführliches Benutzerhandbuch.

Führen Sie nun bitte nachfolgende Schritte in der vorgegebenen Reihenfolge durch:


1. Schritt: kostenlos Testen / Anmelden bei 2ask

Registrieren Sie sich für einen kostenlosen Testtarif bei 2ask. Melden Sie sich nun in Ihrem 2ask-Benutzerkonto an. Klicken Sie unter Informationen auf "Anmelden" (siehe ). Verwenden Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse und das von Ihnen gewählte Passwort (siehe ).



2. Schritt: Umfrage anlegen

Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite in der Menüleiste auf das Menü „Umfragen“ (siehe ).


Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite auf den [Neue Umfrage]-Button (siehe ), wählen Sie anschließend die Option "neue Umfrage erstellen".

 


3. Schritt: Umfrage Einstellungen

Geben Sie auf der sich öffnenden Seite den Titel der Umfrage ein (siehe ) und klicken Sie auf den [Umfrage anlegen]-Button (siehe ). Sie gelangen zum Fragebogengenerator.

Falls Sie eine mehrsprachige Umfrage planen können Sie unter "Zusätzliche Sprachen" (siehe ) die gewünschten Sprachen auswählen. Klicken Sie nun auf den [Umfrage anlegen]-Button (siehe ). Sie gelangen zum Fragebogengenerator.


4. Schritt: Fragebogenerstellung

Realisieren Sie mit dem Fragebogengenerator Ihren Fragebogen.

Klicken Sie auf den [Element einfügen]-Button (siehe ), es öffnet sich die Seite zur Fragebogenerstellung. Wählen Sie Ihren gewünschten Fragetyp durch anklicken aus.

Formulieren Sie Ihre Frage (siehe ). Je nach Fragetyp können noch weitere Angaben (z.B. Antwortvorgaben) erforderlich sein.

Klicken Sie nun auf den [OK]-Button (siehe ). Sie können Ihre Frage in der Übersicht im Fragebogengenerator sehen.

Legen Sie auf diese Weise alle Ihre Fragen an.


5. Schritt: E-Mail-Versand vorbereiten (optional)

HINWEIS: Schritt 5 kann übersprungen werden, wenn Sie keine Einladungs-E-Mails versenden möchten.

 

Falls Sie Ihre Teilnehmer per E-Mail einladen möchten klicken Sie bitte in der Menüleiste auf „Umfrageteilnehmer“ (siehe ).


Bitte erfassen Sie nun Ihr Teilnehmer. Sie können diese manuell erfassen (siehe ) oder importieren (siehe ).  Für den Import wird ein Excel/CSV-Format benötigt.


6. Schritt: Umfrage starten

Bitte klicken Sie in der Menüleiste auf „Umfragen“. Wählen Sie auf der sich nun öffnenden Seite unter Aktion "starten" (siehe ).


Legen Sie unter Umfragezeitraum (siehe ) das Enddatum Ihrer Umfrage fest.



Bei Nutzung des SSL-Modus (siehe ) werden alle Daten zwischen dem Internetbrowser des Umfrageteilnehmers und dem '2ask'-Server verschlüsselt übertragen. Dies ist insbesondere für vertrauliche oder personenbezogene Daten von Bedeutung.


Wählen Sie den Umfragetyp aus (anonym vs. nicht-anonym, mit vs. ohne Zugangscodes) und klicken Sie auf den [Umfrage aktivieren]-Button (siehe ).


7. Schritt: Einstellungen

Klicken Sie in der Menüleiste auf „Umfragen“, wählen Sie unter Aktion "Einstellungen" (siehe ).


8. Schritt: Link zur Umfrage

Bei Umfragen, bei denen der Teilnehmerkreis nicht festgelegt ist (z.B. Marktforschung) sind Sie hier schon fast am Ziel. Sie sehen einen Link (siehe ), den Sie auf Webseiten, in Internetforen etc. platzieren können.
Bei Umfragen, bei denen Ihnen die Teilnehmer bekannt sind (z.B. Mitarbeiterbefragung) können Sie an diese Einladungs-E-Mails versenden. Um E-Mails an Ihre Teilnehmer zu verschicken klicken Sie bitte auf der sich öffnenden Seite auf den [Einladungs-E-Mail erstellen]-Button (siehe ).



9. Schritt: Einladungs-E-Mail versenden (optional)

Verfassen Sie nun Ihre E-Mail und versenden Sie sie anschließend an Ihre Teilnehmer, klicken Sie dazu auf den [Einladungs-E-Mail jetzt versenden]-Button (siehe ).



10.Schritt: Umfrage auswerten

Die Online-Umfrage kann jederzeit ausgewertet werden, klicken Sie hierfür im Menü Umfragen auf "Ergebnisse" (siehe ).


Sie können sich die Diagrammauswertung der Ergebnisse (siehe ) anzeigen lassen oder die gesamten Ergebnisse als Excel- (siehe ) oder SPSS-Datei (siehe ) herunterladen und weiter analysieren.

Um zur Diagrammauswertung zu gelangen klicken Sie bitte neben "Diagrammauswertung der Ergebnisse" auf  "Jetzt Einsehen" (siehe ). Es öffnet sich eine neue Seite, auf der Ihnen für jede (geschlossene) Frage ein Balkendiagramm zur Verfügung steht. Sie können diese Diagramme nutzen, indem Sie sie kopieren und in Ihr Auswertungsdokument einfügen.


Wichtig:
Beim Herunterladen der CSV-Dateien auf Ihren Rechner gehen Sie bitte folgendermaßen vor: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen Sie 'Ziel speichern unter'. Speichern Sie die Datei lokal auf Ihren Rechner.

Zum Öffnen der CSV-Dateien in Excel gehen Sie bitte folgendermaßen vor: Öffnen Sie das Programm Microsoft Excel und klicken Sie auf den Menüpunkt 'Datei' und wählen Sie den Untermenüpunkt 'Öffnen' aus. Dadurch öffnet sich das Fenster zur Auswahl von Dateien. In diesem wählen Sie den Dateityp 'Alle Dateien' aus. Wählen Sie Ihre abgespeicherte Datei aus und öffnen Sie diese.

Beim Herunterladen der SPSS-Dateien auf Ihren Rechner gehen Sie bitte folgendermaßen vor: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen Sie 'Ziel speichern unter'. Speichern Sie die Datei syntax.sps und spssdata.csv lokal im gleichen Verzeichnis auf Ihren Rechner.

Bitte beachten Sie beim Öffnen in SPSS folgendes:
Öffnen Sie die SPSS Datei durch Doppelklick oder aus SPSS heraus.
Die syntax.sps-Datei darf nicht direkt über "Rechte Maustaste" --> "run" abgearbeitet werden.

 

Ausdrucken
http://www.2ask.de
Tel.://07531 4570725E-Mail://info@2ask.de
Fenster schließen