Home    Praxisbeispiel    Mitarbeiterbefragung betriebliches Vorschlagswesen

 Ausdrucken  Seite per E-Mail versenden

Mitarbeiterbefragung

Die Mitarbeiter eines Unternehmens haben ein breites Spektrum an Wissen über ihr Unternehmen und seine Produkte. Die Wahrnehmungen und Erfahrungen der Mitarbeiter sind daher eine wichtige Quelle für jeden, der Informationen über das Unternehmen erhalten will. Durch Mitarbeiterumfragen kann dieses Wissen genutzt werden, um interne Prozesse auf eine fundierte Informationsbasis zu stellen. Mitarbeiterbefragungen können sehr unterschiedliche Zielsetzungen und Inhalte haben. Insbesondere die Mitarbeiterzufriedenheit ist ein Aspekt, der auf großes Interesse stößt. Auch das methodische Vorgehen bei einer Mitarbeiterumfrage kann sehr vielfältig sein, meist wird jedoch eine Form der Fragebogenuntersuchung gewählt, da diese relativ einfach und ökonomisch durchzuführen ist.

Hier finden Sie einen Leitfaden im PDF-Format, der zahlreiche Hilfestellungen und Tipps für die Erstellung einer Mitarbeiterbefragung beinhaltet:

 Leitfaden zur
Mitarbeiterbefragung
[1325 KB]
  Falls Sie noch keinen Acrobat
Reader haben, klicken Sie hier.


Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu folgenden Themen:
 Ziele von Mitarbeiterumfragen
 Mögliche Inhalte von Mitarbeiterbefragungen
 Mitarbeiterzufriedenheit / Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung
 Vorteile und Nutzen von Mitarbeiterbefragungen
 Formen von Mitarbeiterbefragungen
 360°-Analysen, 360°-Feedback
 Vorteile einer Online Mitarbeiterbefragung
 Vorgehen (Projektphasen) bei der Planung und Durchführung einer Mitarbeiterumfrage
 Vorlage/Beispiel Mitarbeiterbefragung
 Checkliste Mitarbeiterbefragung
 Leitfaden Mitarbeiterbefragung
 Praxisbeispiel Mitarbeiterbefragung
 Praxisbeispiel Concordia
 Praxisbeispiel WDR Mediagroup
 Praxisbeispiel NMBG
 Praxisbeispiel HRfactory
 Praxisbeispiel Hiller, Wüst & Partner
 Praxisbeispiel Beiersdorf
 Praxisbeispiel Helvetia
 Praxisbeispiel Dialog

Praxisbeispiel Concordia



Die 1864 gegründete Concordia Versicherungsgruppe zählt zu den ältesten deutschen privaten Versicherungsgesellschaften. Seit 1975 ist das Unternehmen ein Komplettanbieter von bedarfsgerechten individuellen Vorsorgelösungen für alle Lebensbereiche. Um den Kunden auch in Zukunft innovative und zeitgemäße Produkte anbieten zu können, legt die Concordia großen Wert auf die Förderung von Ideenreichtum und Tatkraft  bei ihren Mitarbeitern. Damit die Mitarbeiter in die Weiterentwicklung des eigenen „Ideenmanagementsystems“ von Beginn an einbezogen werden, hat sich
die Concordia für eine Zusammenarbeit mit 2ask entschieden.

  Unternehmen: Concordia Versicherungsgruppe
Branche: Versicherung
Befragung: Mitarbeiterbefragung zum "Betrieblichen Vorschlagswesen"

Zielsetzung:

  • Die Mitarbeiter des Unternehmens sollten in den Wandlungsprozess vom “betrieblichen Vorschlagswesen“ zum “Ideenmanagement“ miteinbezogen werden.
  • Ziel war es, wichtige weiterführende Erkenntnisse hinsichtlich der Wünsche und Ideen der Mitarbeiter zur innerbetrieblichen Ausgestaltung des Ideenmanagements zu sammeln.

Lösung:

  • Die gesamte Logistik der Befragungsdurchführung wurde online mit dem Webtool von 2ask durchgeführt.
  • 2ask stellte den gesamten technischen und organisatorischen Hintergrund für die Fragebogenerstellung, den Versand mit Rücklaufkontrollen, sowie die anschließende Auswertung bereit.
  • Das Zugangscode-basierte Verfahren von 2ask ermöglichte den automatisierten und vor allem gezielten E-Mail- Versand an  diejenigen Teilnehmer, die den Fragebogen noch nicht ausgefüllt hatten.
     

Nutzen:

  • Enorme Zeit- und Aufwandsverringerung bei der Vorbereitung und Durchführung der Mitarbeiterbefragung sowie der Auswertung der Befragungsergebnisse durch den Wegfall manueller Tätigkeiten.
  • Erhöhung der quantitativen und qualitativen Befragungsergebnisse (hohe Rückläufe, keine Übertragungsfehler aufgrund manuell einzutragender Werte, keine Berechnungsfehler da zuverlässige, automatische statistische Auswertungen)
     

Statement:

"Die Erstellung und die Ausgestaltung (Design) des Fragebogens waren unkompliziert. Die Unterstützung und die Kommunikation seitens 2ask war sehr gut und kooperativ. Wir werden auch bei zukünftigen Befragungen mit 2ask zusammenarbeiten."


 

< Vorheriges Kapitel Nächstes Kapitel >

Rückfragen/Kontakt

Falls Sie noch Rückfragen zu dem Thema Mitarbeiterbefragung haben oder Hilfe benötigen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Über 2ask

Mit dem Internetdienst 2ask können Sie Ihre Online Mitarbeiterbefragung einfach erstellen, durchführen und auswerten. Ihre Mitarbeiterumfrage können Sie mit diesem Tool auf einfachste Weise einpflegen und an das Corporate Design Ihres Unternehmens anpassen, so gelangen Sie schnell und kostengünstig zu Ihrer Online Mitarbeiterbefragung. Nach der Anmeldung zu unserem kostenlosen Testtarif können Sie die Software ausprobieren, zudem stehen Ihnen Vorlagen und Muster für Mitarbeiterbefragungen zur Verfügung und Sie können Beispiele für Mitarbeiterbefragungen einsehen.
Falls Sie die Durchführung einer gemischten Befragung (Online und Papier-Bleistift) planen, können wir Sie auch in deren Abwicklung unterstützen.
07531 4570725
  • 30 Tage kostenlos testen
  • voller Funktionsumfang
  • keine Kündigung erforderlich
Kostenlose Beratung
07531 4570725
Wir beraten Sie gerne.
Referenzen
weitere Referenzen